Angebote

Die Diagnose „Darmkrebs“ kann den Alltag und das Leben von Patientinnen und Patienten tiefgreifend verändern. Umso wichtiger ist es, der Behandlung und dem Menschen Raum und Zeit zu geben, sie umfassend und umsichtig zu begleiten - auch seelsorgerisch. Zu dieser Begleitung zählen auch Hilfestellungen und das Einbeziehen von Angehörigen, die soziale Absicherung der Patienten sowie die Wiedereingliederung in den Alltag.

Passend dazu bieten wir Ihnen ein weites Spektrum unterschiedlichster Angebote: