Jahr der Pflege

21.10.2020
Ein Interview mit dem Seelsorger Torsten Algermissen
31.08.2020
Hebammen stehen in ihrem Berufsfeld heute immer komplexeren, dynamischeren Anforderungen gegenüber. Das Aufgabengebiet reicht inzwischen weit über die reine Geburtshilfe hinaus, da sich der Bedarf in der Versorgung stark geändert hat. Damit Hebammen den hohen Ansprüchen und notwendigen Qualifikationen dieses Gesundheitsberufs gerecht werden, ist inzwischen in ganz Deutschland neben der Berufsausbildung zur Hebamme auch der Erwerb eines akademischen Grades für diese Fachrichtung möglich.
10.08.2020
Der Pflegedirektor des Vinzenzkrankenhauses Jörg Waldmann im Interview
18.06.2020
Das Vinzenzkrankenhaus stellt verschiedene Informations- und Unterhaltungsformate vor
01.06.2020
Das Vinzenzkrankenhaus bietet eine neue generalistische Pflegeausbildung an und bereitet sich auf die Einführung eines Pflegestudiums vor.
01.05.2020
Jedes Jahr am 12. Mai wird der Tag der Pflegenden und Hebammen gefeiert. Der großartige Einsatz der Pflegenden und die Problematiken des Pflegeberufs sollen an diesem Tag besonders hervorgehoben werden.
01.04.2020
Der Ostermonat April dreht sich daher rund um den heiligen Vinzenz von Paul und die heilige Luise von Marillac – Gründer unserer katholischen Ordensgemeinschaft.
01.03.2020
In Deutschland kam 2017 jedes dritte Kind durch einen Kaiserschnitt zur Welt. Im europäischen Vergleich gehört es zu den Ländern mit der höchsten Kaiserschnittrate – doch wie kommen diese Unterschiede zustande?
01.02.2020
Heutzutage ist die Pflege in aller Munde, über sie wird in Zeitungen, auf Social Media und im persönlichen Gespräch diskutiert und sie hat einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert. Doch was bedeutet „Pflege“ eigentlich?
01.01.2020
Weltweit ist die „Lady with the Lamp“ als Pflegepionierin und Wegbereiterin der modernen Krankenpflege bekannt – doch wer ist Florence Nightingale und wie kam sie zu ihrer Berufung als Krankenschwester?