Unsere Stärken

Die Intensivpflege ist ein sehr umfangreiches Tätigkeitsgebiet. Insbesondere auf interdisziplinären Intensivstationen, auf denen die Besonderheiten der verschiedenen Fachdisziplinen unseren Wissensbereich enorm erweitern.

Unser besonderes Augenmerk liegt auf der Prävention von Folgeerkrankungen. Besonders die an den Krankheitsbildern angepasste Frühmobilisation von Patienten (auch beatmete Patienten) und die prophylaktische Atemtherapie haben für uns einen hohen Stellenwert.
Wir entscheiden die Invasivität und Dauer einer Beatmung grundsätzlich nach den Bedürfnissen des einzelnen Menschen im Einklang mit der medizinischen Indikation und bringen neuste wissenschaftliche Behandlungsleitlinien in Relation zu seinen individuellen ethischen Begleitumständen.