Das Vinzenzkrankenhaus Hannover ist ein modernes Schwerpunktkrankenhaus und bietet mit seinen Fachabteilungen und modernsten Diagnoseverfahren und Therapien alles, was ein leistungsfähiges Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 345 Planbetten und ca. 40.000 Patientenkontakten auszeichnet.
Unser Krankenhaus befindet sich in attraktiver Stadtlage in Hannover-Kirchrode. Das Vinzenzkrankenhaus gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund, einer starken Gemeinschaft katholischer Krankenhäuser und weiterer Einrichtungen im Gesundheits-und Sozialwesen, die für Qualität und Zuwendung in Medizin und Pflege stehen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 

eine/n Viszeralchirurg/in (m/w/d) zur zusätzlichen Weiterbildung  Proktologie

 
alternativ
 

eine/n Arzt/Ärztin (m/w/d)  zur Weiterbildung zum/r Facharzt-/ärztin Visceralchirurgie

 
Die Stelle ist für ein Jahr befristet. Dies entspricht der Dauer der zusätzlichen Weiterbildung für chirurgische Koloproktologie
 
Der Stellenschlüssel der beiden chirurgischen Kliniken beträgt:  2 - 6  – 14.
 
Wer wir sind und was wir tun:
 
Die Abteilung mit derzeit 102 Planbetten (46 Betten Allgemeinchirurgie, 56 Betten Unfallchirurgie) deckt den größten Teil des  Spektrums der  Visceralchirurgie  sowie das gesamte Spektrum der Unfallchirurgie und der operativen Orthopädie (Schwerpunkt Endoprothetik) ab.
Die visceralchirurgische Abteilung ist seit 2008 als Darmzentrum von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Seit 5 Jahren arbeiten wir eng mit dem End- und -dickdarmzentrum Hannover zusammen. Die EDH-Kollegen operieren über 2.000 koloproktologische Patienten jährlich. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Shunt-Chirurgie.
Die viszeralchirurgische Abteilung verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für Viszeralchirurgie (48 Monate) und den Common Trunk (24 Monate) sowie über die WBE für chirurgische Proktologie (12 Monate).
 
Wie Sie gut zu uns passen:

Wir suchen teamorientierte Persönlichkeiten, die gerne Verantwortung übernehmen und selbständig arbeiten,  mit Freude an der Arbeit im Umgang mit Menschen, Interesse an Fort- und Weiterbildung sowie Kreativität und Eigeninitiative.
 
Was wir anbieten:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Hannover-Kirchrode
  • eine teamorientierte und konstruktive Arbeitsatmosphäre
  • Zahlreiche Angebote für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • in strukturierter Fort- und Weiterbildungen
  • Attraktive, leistungsbezogene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien Caritas (vergleichbar MB)und eine zum größten Teil arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen
  • Angebote für Ihre Fitness und Gesundheit

 
Interessenten/innen senden ihre vollständigen  Bewerbungsunterlagen bitte an:
 
Vinzenzkrankenhaus Hannover gGmbH, Klinik für Allgemein-,  Viszeral- und Gefäßchirurgie,
Herrn Chefarzt Peter Petersen, Lange-Feld-Str. 31, 30559 Hannover oder an bewerbung@vinzenzkrankenhaus.de  
 
Informationen über das Krankenhaus und seinen Träger erhalten Sie auch unter www.vinzenzkrankenhaus.de und über www.elisabeth-vinzenz.de.