Unterstuetzen Sie uns

Nähen für unseren Schutz

Sie haben Zeit, Stoff und möchten helfen? Nähen Sie Schutzmasken für die Mitarbeitenden des Vinzenzkrankenhauses Hannover.
So helfen Sie uns, uns und unsere Patientinnen und Patienten in der täglichen
Arbeit zu schützen. Damit können die begrenzten Standard-Mund-Nasen-Masken (Einwegmasken) dort eingesetzt werden, wo sie medizinisch vorgeschrieben sind.
 
Hier die Nähanleitung
 
Verwenden Sie Baumwollstoff, der bei 60 Grad waschbar ist.
Schicken Sie uns die Maske(n) per Post an:


Hier noch einmal alle Infos als PDF zum Herunterladen.

Sie möchten freiwillig Ihre Unterstützung anbieten? Vielen Dank. Füllen Sie das nachfolgende Formular aus, wir kommen bei Bedarf gern auf Sie zu.

z.B. SchülerIn, Studierend, Arbeitssuchend
Stunden