Informationsveranstaltung über Kniegelenks-Ersatzoperationen (Knie-TEP)

Herr Dr. med. Robert Gelbke, Oberarzt der Abteilung Unfallchirurgie & Orthopädie hält einen Vortag über Indikationen, Diagnosen, Operationsverfahren und Nachsorge für Patienten die sich einer Kniegelenks-Ersatzoperationen (Knie-TEP) unterziehen müssen. Die Abteilung Physiotherapie gibt den Patienten darüber hinaus Tipps für krankengymnastische Behandlungen vor der Operation und die Rehabilitation nach dem Eingriff.
Im Anschluss an den Vortag stehen Ihnen Herr Dr. Gelbke und die Physiotherapie gerne für Fragen zur Verfügung.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Den Veranstaltungsort erfragen Sie bitte am Empfang und eine Ausschilderung ist vorhanden.

 

Datum: 
13.09.2018 - 15:00
Referent(en): 
Dr. Roberto Gelbke, Oberarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie
Frauke Altmeyer, Leitung der Physiotherapie